Prattler Sportnacht 2017

An der diesjährigen Prattler Sportnacht war der Judo- und Ju- Jitsu Club wiederholt anwesend um den Kindern die Freude am Kampfsport zu wecken. Viele Judokas und Jiukas haben sich deswegen am Freitagabend auf den Matten in voller Kampfmontur eingefunden. Zu Beginn wird die ruhige Zeit genutzt um sich auf die drohende Kinderschar mental und körperlich vorzubereiten. Einige Würfe, Katas, Hebel und Fallübungen werden geübt und wiederholt bis um 18 Uhr die erste Kinderschar eintrudelt. Die Kinderanzahl ist in kürzester Zeit rasant angestiegen, die Matten sind voll belegt und mit viel Freude und Eifer werden an allen Ecken und Enden neue Judowürfe und Ju-Jitsu Techniken erlernt. Andere rollen schon im Zweikampf versunken quer über die Matten und verunsichern die gesamte Umgebung.

Nach fünf sportlichen Stunden werden, erschöpft und mit einem Lächeln im Gesicht, die Matten zusammengeräumt. Alles in allem war es ein riesen Spass für die Teilnehmer und Teilnehmenden und wir freuen uns auf die nächste Teilnahme an der Prattler Sportnacht im nächsten Jahr.